Collio Bianco Molamatta
Marco Felluga

Weißweine

Collio Bianco Molamatta ist eine Assemblage aus Pinot Bianco, Ribolla Gialla und Friulano.

„Molamatta“ ist der geografische Name, der das Gebiet bezeichnet, in dem sich die Weinberge befinden, aus denen dieser Wein hergestellt wird.

 

Eigenschaften

Goldgelbe Farbe. In jungen Jahren zeichnet er sich durch ein elegantes Bouquet nach exotischen Früchten aus, das sich mit der Zeit zu süßen und vanilligen Noten entwickelt. Umhüllender und anhaltender Geschmack. Im Abgang zeigt er ein ausgezeichnetes Gleichgewicht.

 

Bezeichnung

Doc Collio

 

Rebsorte

Pinot Bianco, Friulano und Ribolla Gialla

 

Boden

Hügelig. Der für das Collio typische Ponca, im friaulischen Dialekt Flysch genannt, ist ein Boden, der im Eozän entstanden ist und sich durch einen Wechsel von Mergel und Sandstein auszeichnet. Es handelt sich um einen mineralreichen Boden, der den Weinen durch starke Temperaturschwankungen Schmackhaftigkeit und Mineralität verleiht und sich daher besonders für den Anbau von weißen Rebsorten eignet.

 

Erziehungsform

Guyot

 

Erntemethode

Von Hand

JamesSuckling.com 93/100

Falstaff 93/100

I Migliori Vini Italiani Luca Maroni 93/100

Vine Pair Among the 50 Best Wines of 2019

Wine Spectator 91/100

Vinous 93/100

Blue LifeStyle 90/100

Guida Duemilavini 4 Grappoli

Wine & Spirits 91/100

Doctor Wine 93/100

Robert Parker 93/100